Pnyxomancer

6. März 2008

Zum auf der Zunge zergehen lassen

Abgelegt unter: PolitikSteve um 01:20
Alle grundrechtlich geschützten Bereiche enden irgendwo. Wo diese Grenzen sind [...] ist Sache des Gesetzgebers.

Lasst euch diese, nicht unnötig aus dem Zusammenhang gerissene Aussage unseres Innenministers ganz langsam auf der Zunge zergehen. Unser Innenminister leistet einen Eid auf das Grundgesetz und bricht dann so offen mit Artikel 1, der ganz bewusst nicht einfach irgendwo endet.

Der Mann stünde wohl unter Beobachtung des Verfassungsschutzes, wäre er nicht dessen Chef.

Kommentieren

TextGemischtHTML

Valid XHTML Strict 1.0 Valid Atom Design by Northern Web Coders